Video Content Analysis

Die integrierte Video Content Analysis (VCA) bietet Ihnen das Erkennen von Bewegungen und Objekte im unkomprimierten Bild und analysiert sie in Echtzeit (abhängig von der Analyseauflösung) mit hoch entwickelten Analysefunktionen wie beispielsweise Intrusion Detection oder Line Crossing. Die detektierten Ereignisse können für die Auslösung der Aufzeichnung eines SMAVIA Aufzeichnungssystems verwendet werden. Zusammen mit den erkannten Objekten und den entsprechenden Metadaten werden sie in einer Datenbank gespeichert. Diese erlaubt Ihnen die gezielte Suche und Auswertung der Aufzeichnungen durch SMAVIA Viewing Client mit der SmartFinder-Funktion. Möchten Sie mehr zur VCA erfahren, klicken Sie bitte auf das Bild.

 

01.01.2019
Video Content Analysis

Zum Newsletter anmelden: